Leben am Parnass – zweiter Teil des Gedichtbands stellt ein Plädoyer für die Freiheit des Entdeckens vor

Gerhard Friedrich Grabbe legt in seinem Buch “Leben am Parnass” Vers-Epen und Dramen vor, die zu kritischer Betrachtung aufrufen.

Nicht nur erzählen, nicht nur “Lyrik absondern” … wer die Konflikte hautnah erleben lassen möchte, greift auf die Gattung Vers-Epos und Drama zurück. Was dem Theater recht ist, vermag sich im Film um ein ebenso Vielfaches auszudrücken. Gedichte und Erzählungen in plattdeutscher Sprache, Satire und Fabeln, programmatische und zeitkritische Texte und Gedichte … das sind die Zutaten von “Leben am Parnass I”. Im zweiten Teil setzt Gerhard Friedrich Grabbe das facettenreiche Kompendium fort, das diesmal mit Vers-Epen und Dramen angefüllt ist.

Grabbes Erzählungen und Gedichte werden im zweiten Band von “Leben am Parnass” durch neue Literaturgattungen angereichert und vervollständigen das vielseitige, literarische Werk, das sich vornimmt, seine Leser zum Denken und Nachdenken anzuregen. Dem Autor geht es bei seiner umfangreichen Textsammlung vor allem darum, Lesern Impulse für das eigene schöpferische Denken zu geben und zu kritischer Analyse und Betrachtung aufzurufen. Das mehrbändige Werk “Leben am Parnass” zeigt dabei in seiner literarischen Dichte ein Plädoyer für die Freiheit des Entdeckens.

“Leben am Parnass II” von Gerhard Friedrich Grabbe ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-4942-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle Informationen zum Buch gibt es hier

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Similar posts

Kategorien

Sonderangebote

Geld sparen!