Seminar für Teilnehmermanagement

Guest-One gibt sich nicht mit Standard-Lösungen zufrieden, sondern berät die Kunden gezielt unter Berücksichtigung aller Projektfacetten und beteiligter Gewerke.

BildDas Gewerk Teilnehmermanagement zählt zu den wichtigsten Bausteinen bei der Planung von Veranstaltungen. Wer sich im Rahmen einer Eventplanung schon einmal näher mit dem Thema beschäftigt hat, der weiß wie unterschiedlich die Herangehensweisen, Systeme und Abrechnungsmodelle sind. An dieser Stelle setzt eine neue Weiterbildung im Teilnehmermanagement von Guest-One an.
Die eintägigen Basisseminare richten sich an Projektleiter in Agenturen, Veranstaltungsplaner in Unternehmen und alle diejenigen, die sich für effektives und effizientes Teilnehmermanagement interessieren. An vier Terminen in der zweiten Jahreshälfte geben die Wuppertaler Experten für Teilnehmermanagement ihre Erfahrungen weiter und vermitteln ein breit angelegtes Basiswissen für die Planung und Durchführung von Events. Die Seminar-Inhalte beleuchten das Gewerk grundsätzlich und bieten einen umfassenden Überblick über sinnvolle Prozesse vom Einladungsversand über Online-Anmeldungen bis zum Check-in auf dem Event. Verdeutlicht werden die Unterschiede von Kauf-Lösungen und maßgeschneiderten Projektlösungen. Außerdem werden unterschiedliche Abrechnungsmodelle vorgestellt. Die Seminar-Teilnehmer lernen die Chancen und Möglichkeiten von Online-Portalen und elektronischen Check-in-Systemen kennen – Praxiselemente inklusive. Ticketverwaltung, Personalisierungsoptionen oder Schnittstellen für Hotel- und Reisebuchungen werden ebenso vorgestellt wie Sonderlösungen für kostenpflichtige Veranstaltungen oder Messen. Für den Besuch des Seminars erhalten die Teilnehmer von Guest-One ein Zertifikat ausgestellt.
Die eintägigen Seminare finden am Unternehmenssitz von Guest-One in Wuppertal statt und kosten 149 Euro pro Person. Beginn ist jeweils um 10 Uhr, das Ende der Weiterbildungsveranstaltung ist um 17 Uhr. Ein Mittagsimbiss und Getränke sind im Preis inbegriffen. Die Höchstteilnehmerzahl pro Termin liegt bei zehn Personen. Nach Absprache sind die Veranstaltungen auch als Inhouse-Seminare bei Kunden möglich. Weitere Informationen und verbindliche Anmeldungen unter www.g1.de/academy.

Seminar: Grundlagen des Teilnehmermanagements
Termine: 28.08.2015
25.09.2015
30.10.2015
20.11.2015

Ort: 42103 Wuppertal, Laurentiusstraße 35
Uhrzeit: 10-17 Uhr
Teilnahmegebühr: 149 Euro inkl. Imbiss und Getränken

Über:

Guest-One GmbH
Herr Marcel Schettler
Laurentiusstraße 35
42103 Wuppertal
Deutschland

fon ..: +49 202 37 161 – 0
fax ..: +49 202 37 161 – 99
web ..: http://www.g1.de/
email : info@g1.de

Guest-One ist ein spezialisierter Anbieter für Teilnehmermanagement, Gästeorganisation
und Software-Lösungen im Rahmen von Events, Messen und Kongressen.
Als Fullservice-Dienstleister betreuen sie kundenspezifische Projekte vom Einladungshandling über die Entwicklung von individuellen Onlineanmeldungen bis hin zum Checkin der Gäste auf der Veranstaltung. Dabei kann das Unternehmen mit Sitz in Wuppertal auf auf seine langjährige Erfahrung von über 20 Jahren zurück blicken.

Pressekontakt:

netzkern AG
Frau Linda Plantenga
Oberbergische Str. 63
42285 Wuppertal

fon ..: +49 (0) 202 5199-0
web ..: http://www.netzkern.de/
email : info@netzkern.de

Similar posts

Kategorien

Sonderangebote

Geld sparen!