So übersteht das Motorrad die Winterzeit

Praktische Pflegetipps von Caramba

BildWährend es draußen kühler wird, beginnt für das Motorrad die Schonzeit. Mit der richtigen Vorsorge lässt sich das Zweirad im Frühjahr wieder leicht reaktivieren.

Das Motorrad sollte jedoch nicht bei der ersten Schneeflocke einfach untergestellt werden. Eine vorsorgliche Pflege ist empfehlenswert, da die Maschine auch im Stand Schäden davontragen kann.

Maschine und Kette säubern
Eine gründliche Reinigung ist unumgänglich. Schmutzreste der vergangenen Saison setzen sich in Zwischenräumen ab und können dort zu Rostbildung führen. Vom Einsatz eines Hochdruckreinigers ist abzuraten, da so Wasser zum Beispiel in die Lager eindringen kann. Caramba bietet mit dem Motorrad-Reiniger eine saubere Lösung. Der Spezialreiniger dient zur gründlichen und schonenden Reinigung aller Oberflächen am Krad. Um die Felgen wieder auf Hochglanz zu bringen, bietet sich zusätzlich der Felgenreiniger Brilliant an.

Nun kommt die Antriebskette an die Reihe. Die zähe schwarze Schmiere muss restlos runter. Mit dem speziellen Kettenreiniger geht das erstaunlich leicht. Neu eingefettet wird sie anschließend mit Kettenspray. Caramba hat transparentes und weißes Spray im Sortiment. Letzteres bietet eine lückenlose Sicht- und Pflegekontrolle. Auch die Antriebsriemen müssen sorgfältig gereinigt werden. Die Außenfläche sollte mit einem speziellen Wachs behandelt werden, um einer Rissbildung vorzubeugen.

Rostschutz während der Standzeit
Zweiräder mit einem Blechtank sollten mit vollem Tank in die Winterruhe gehen. So wird die Bildung von Kondenswasser vermieden und Rostbildung vorgebeugt. Die Fahrt zur Tankstelle kann auch direkt genutzt werden um den Reifendruck leicht zu erhöhen. Kunststofftanks hingegen werden restlos geleert um Diffusionen zu verhindern. Um sicher zu stellen, dass die Schwimmkammer restlos geleert ist, schließt man den Benzinhahn und lässt den Motor laufen, bis dieser ausgeht. Korrosionsgefährdete Bauteile wie Auspuff, Felgen und Speichen werden mit Caramba Super Plus Premium Multiöl eingesprüht. Das Konservierungsmittel schützt blanke Metallteile perfekt vor Feuchtigkeit. Nun noch das Motorrad vorn und hinten aufbocken, so dass die Reifen entlastet werden.

Flüssigkeiten auffüllen und Batterie abklemmen
Das Motoröl sollte bis zum Maximum aufgefüllt oder, steht ein Wechsel an, direkt getauscht werden. Gleiches gilt für die Kühlflüssigkeit: Ist der Stand zu niedrig wird nachgeschüttet. Auch während der Ruhephase empfiehlt sich übrigens die Zugabe eines Frostschutzmittels. Der Kühlerfrostschutz von Caramba im Fertigmix wirkt noch bei Temperaturen bis minus 35 Grad Celsius. Weiterhin sollte durch das Abklemmen der Batterie die Elektrik still gelegt werden. Um Schäden an der Batterie zu vermeiden, sollte diese während der Lagerzeit ab und zu an ein Ladegerät angeschlossen werden. Spezielles Batteriepolfett schützt die Pole vor Korrosion und im Frühjahr startet die Maschine wieder durch.
Folgende Größen sind in Baumärkten und im Fachhandel erhältlich:

Caramba Motorrad-Reiniger, 500 ml, UVP: 6,99 EUR
Caramba Kettenreiniger, 300 ml, UVP: 7,99 EUR
Caramba Felgenreiniger Brillant, 400 ml, UVP: 13,49 EUR
Caramba Motorrad Kettenspray, transparent/weiß 300 ml, UVP: 8,99 EUR
Caramba Super Plus Premium Multiöl, 300 ml, UVP: 6,49 EUR
Caramba Kühlerfrostschutz gebrauchsfertig, 1.000 ml, UVP: 5,99 EUR
Caramba Batteriepolfett, 100 ml, UVP: 6,99 EUR

Weitere Informationen unter www.caramba.eu und www.facebook.com/carambachemie

Über:

Caramba Chemie GmbH & Co. KG
Frau Stephanie Wedehase
Wanheimer Straße 334-336
47055 Duisburg
Deutschland

fon ..: 0203 7786-209
fax ..: 0203 7786-196
web ..: http://www.caramba.eu
email : stephanie.wedehase@caramba.de

Caramba Chemie
Caramba, ausgezeichnet als “Marke des Jahrhunderts”, bietet über 400 Produkte mit intelligenten Lösungen für Auto und Zweirad, Werkstatt und Technik, Haus und Garten. Das deutsche Traditionsunternehmen gehört zur Caramba Chemie-Gruppe mit 1.100 Mitarbeitern in 13 europäischen Ländern und ist Teil der Berner SE. Seit der Erfindung des legendären Multifunktions-Öls “Caramba” schreibt das Unternehmen Erfolgsgeschichte. Heute gilt es als führender Spezialist für Reinigung, Pflege und Wartung. An drei Standorten in Deutschland wird geforscht, entwickelt und produziert. Die vielfach prämierten Markenprodukte made in Germany kommen in Industrie, Kfz-Werkstätten, Waschanlagen und Gewerbe ebenso zum Einsatz wie im privaten Bereich.

Pressekontakt:

BlueChip Agentur für Public Relations & Strategie GmbH
Herr Süleyman Ucar
Wilhelm-Beckmann-Straße 6
45307 Essen

fon ..: 0201 83012-503
web ..: http://www.bluechip-pr.de
email : s.ucar@bluechip-pr.de

Similar posts

Kategorien

Sonderangebote

Geld sparen!