Einträge mit dem Schlagwort Tierschutzbüro

650 Menschen demonstrieren vor Schweinehochhaus – Tierhalteverbot und Schließung gefordert

650 Menschen demonstrieren vor Schweinehochhaus – Tierhalteverbot und Schließung gefordert

Bei einer vom Deutschen Tierschutzbüro e.V. initiierten Groß-Demo am 22. April 2018 vor dem sogenannten Schweinehochhaus in Maasdorf kamen 650 Menschen aus vielen Teilen Deutschlands zusammen

Schweinehochhaus wird für geplanten Umbau geräumt: Groß-Demo fordert endgültige Schließung

Schweinehochhaus wird für geplanten Umbau geräumt: Groß-Demo fordert endgültige Schließung

500 Teilnehmer am Sonntag erwartet

Groß-Demo vor Schweinehochhaus – 500 Teilnehmer erwartet

Groß-Demo vor Schweinehochhaus – 500 Teilnehmer erwartet

Am 22. April 2018 von 12.30 Uhr bis 16.00 Uhr findet erneut eine vom Deutschen Tierschutzbüro e.V. initiierte Groß-Demo vor dem sogenannten Schweinehochhaus in Maasdorf bei Halle statt.

Aktion zum Valentinstag – Aktivisten im Tierkostüm verschenken Liebe und Früchte in der Bonner Innenstadt

Aktion zum Valentinstag – Aktivisten im Tierkostüm verschenken Liebe und Früchte in der Bonner Innenstadt

Den morgen stattfindenden Valentinstag nutzen die Aktivisten des Deutschen Tierschutzbüros, um erneut auf das Leid der Tiere in der Massentierhaltung aufmerksam zu machen.

Tierrechtler fordern von Erfurter “Jugendweihemesse” sich vom Partner Breuninger zu distanzieren

Tierrechtler fordern von Erfurter “Jugendweihemesse” sich vom Partner Breuninger zu distanzieren

Breuninger steht für Tierquälerei – Protest-Aktion vor Jugendweihemesse am kommenden Sonntag (21.01.)

Kategorien

Sonderangebote

Geld sparen!