Wenn alte Scheunen brennen – ein Kriminalfall erzählt von einer schauderhaften Erbfehde

Paula Henkels legt in ihrem Buch “Wenn alte Scheunen brennen” eine biografische Kriminalerzählung vor.

BildLena hatte ihrem Vater auf dem Sterbebett versprochen, sein Haus niemals in fremde Hände zu geben. Doch dann lernt sie Malec kennen und lieben – bis er seinen wahren Charakter offenbart … Außer ihrer Tochter ahnt niemand in der Familie, welchen Demütigungen und Qualen sie in dieser Beziehung ausgesetzt ist. In einem zweifelhaften Testament kurz vor Lenas plötzlichem Tod vererbt sie Malec ihr Elternhaus. Ein aufreibender Kampf der Familie entbrennt, Malec der Urkundenfälschung zu überführen – und um das Erbe, das niemals in fremde Hände geraten sollte. Doch Menschen, die sich einmal Freunde genannt haben, unfähige Rechtsanwälte und eine Justiz, in der es keine Gerechtigkeit zu geben scheint, wollen die verzweifelten Bemühungen, dem letzten Wunsch des Vaters gerecht zu werden, unbedingt vereiteln …

In einer atemlosen Erzählung legt Paula Henkels die Geschichte eines schauderhaften Erbstreites vor. Darin geht es um eine Familienfehde, die drastische Konsequenzen nach sich zieht. In der Erbfehde kommt es zu Betrug und vielleicht sogar mehr … “Wenn alte Scheunen brennen” – eine Erzählung über Erbschleicher und kriminelle Machenschaften, die biografische Züge trägt und spannender als jeder Krimi erzählt ist.

“Wenn alte Scheunen brennen” von Paula Henkels ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-5473-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Similar posts

Kategorien

Sonderangebote

Geld sparen!